Kennenlern- und Einsteiger_innenabend am 18. Mai

Die Initiative Extrem Daneben sucht neue Mitstreiter_innen in ihrem Bestreben, gemeinsam mit anderen, den NSU-Komplex aufzulösen. Da sich in absehbarer Zeit unsere Reihen ein wenig lichten werden, such wir engagierte Leute, die Interesse an einem vielfältigen Feld politischer Betätigung haben:

Bei uns kann man sich an bundesweiten Debatten und politischen Prozessen ausprobieren und beteiligen, gemeinsam an einer radikalen Gesellschaftskritik feilen, Bildungs- und Aufklärungsarbeit zum NSU-Komplex auf die Beine stellen, Mit Genoss_innen die Abgründe der Deutschen Gesellschaft bewältigen uvm…

Uns gibt es seit 2011 und in den letzten Monaten haben wir eine Grundsatzbroschüre zum NSU-Komplex veröffentlicht, einen Infostand am 6. April – dem 10. Todestag von Halit Yozgat – in der Göttinger Innenstadt auf die Beine gestellt und im Lumiere den Film „Der Kuaför aus der Keupstraße“ gezeigt. Aktuell planen wir eine Veranstaltung zum Gedenken an die Opfer des NSU und interessieren uns für eine bundesweite Mobilisierung zum 5. Jahrestag der Selbstenttarnung des NSU.

Wenn Du Lust und Interesse hast, uns in unserer Arbeit zu unterstützen, komm zum Kennelernabend am 18. Mai um 18 Uhr ins Café Kabale.


0 Antworten auf „Kennenlern- und Einsteiger_innenabend am 18. Mai“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × = vierzehn